Suche

Aktuelle Termine

(27.April 2019)
Nach vierzehn Tagen Sonnenschein und teilweise mit 25°C Tagestemperaturen begann unser Anpaddeln nach einem Wettersturz pünktlich mit Regen und 12°C Temperatur. Aber das lies uns Kanuten kein Trübsinn blasen.

 alt=

(28. April 2018)
Ob 8 Jahre oder 80 Jahre, in diesem Jahr waren 23 Mitglieder und Gäste des Vereins beim traditionellen Anpaddeln auf der Werra unterwegs. Im Wanderkanadier, Kajak oder im Schlauchboot. Jeder fand seine Variante, um dabei zu sein.

 alt=(08.April 2017)
Schönes Wetter, viele Paddler,
gute Stimmung, Spiel und Spass,
gutes Essen, stimmungsvolles Lagerfeuer - 
das sind die Eckpunkte des diesjährigen Saisonauftaktes. 

 alt=

In diesem Jahr fiel das Anpaddeln auch auf die Initiative "Sauberes Meiningen". Hier sind die Vereine aufgefordert, öffentliche Wege vom Unrat zu befreien. Auch unser Verein beteiligte sich wie jedes Jahr an dieser Aktion. So trafen wir uns bereits am Vormittag, um zuerst den Straßengraben bis zum Boothaus zu reinigen und anschließend gleich einen Arbeitseinsatz im Bootshaus durchzuführen. Hier wurde das restliche Laub beseitigt, ein Paddelschuppen aufgeräumt und die Maulwurfshügel beseitigt.

Wetter gut - Stimmung gut
Dies ist das kurze Resümee für das Anpaddeln 2015

In diesem Jahr ging es auf der Werra von Meiningen nach Walldorf. Bei der ersten Paddeltour

Bei herrlichen Sonnenschein starteten wir unser Anpaddeln am Wehr in Obermaßfeld. Wir fuhren bis zum Bootshaus. Trotz sehr niedrigen Wasserstand war es eine sehr schöne Tour.

Trotz widriger Wetterbedingungen war unser Anpaddeln wieder ein erster Höhepunkt in diesem Jahr.
Einige trotzten dem kalten Wetter und paddelten der Werra abwärts. Im Anschluss wurde bei Kaffee und Kuchen wieder lustig geplaudert.